Digital

Warum werden Fotos, Videos und Animationen im Portfolio sparsam eingesetzt? Nachhaltigkeit spielt auch im Webdesign eine Rolle! Jede Bürgerin und jeder Bürger verursachen rund 12 Tonnen CO2 pro Jahr. 0,85 Tonnen davon, sind auf Informations- und Kommunikationstechnik zurückzuführen. Tendenz steigend! Wird der Anteil des weltweiten Energiebedarfs vom World Wide Web betrachtet, beträgt dieser 2 % und ist damit der Luftfahrtindustrie gleichzusetzen. Um ein Zeichen für das Klima zu setzen und ein möglichst energieeffizientes Portfolio anbieten zu können, achtete ich bei der Umsetzung auf folgende Punkte:

  • Reduktion des Inhalts
  • Langlebiges Design
  • Effektiver Code
  • Klimaneutraler Provider

Gestaltungs Prozesse

Gesellschaft-zentrierte Gestaltung

Teilprozess

Jahrelang ging es ausschließlich darum, Nutzer:innen in den Fokus einer Gestaltungsabsicht zu setzen. Mit den Problemstellungen der heutigen Zeit sollte sich auch an dieser Stelle die Perspektive ändern und nicht mehr alleine die Nutzer:innen zu betrachten, sondern als Teil eines ganzen Systems.

Der Ansatz konzentriert sich darauf, Services und Produkte gesellschaftlich und wirtschaftlich nachhaltig zu gestalten, mit dem Ziel einer langfristigen statt einer kurzfristigen Lösung. Dabei fokussiert er sich auf die menschlichen Bedürfnisse, Grenzen und deren Wünsche aber auch auf die ökologischen bzw. nichtmenschlichen Stakeholder, die Empathie für beide Seiten, sowie auf Business Goals, die erzielt werden sollen.

Triologie

Trilogie – Gesellschaftzentriertes Design

  1. Herausforderung oder Problem benennen. Welches Produkt/Service, Marke oder ein Teil davon, muss dringend optimiert werden?
  2. Direkte menschliche und nichtmenschliche Stakeholder definieren, die vom Problem direkt betroffen sein könnten. Anschließend werden die weniger Betroffenen und die Indirekten Stakeholder benannt. 
  3. Nach der Ursache-Wirkungs-Beziehung zwischen den menschlichen und nichtmenschlichen Stakeholdern suchen. Bsp. Wie wird die Zielgruppe durch einen Strommangel, der durch Dürren verursacht wird sozial und wirtschaftlich beeinflusst? Welche Auswirkungen hat das auf ein Unternehmen? 

Diese Herangehensweise, einen Service/Produkt innerhalb des Double-Diamond zu gestalten ist die nächste Herausforderung, der ich mich stellen werde.

Yvonne Bahmer

Strategische Gestalterin M.A.

Kontakt

kontakt[at]ybahmer.de

♡ 2022